"Nutzen Sie dieses Haus!" forderte am 15. Mai 1992 der Rother Bürgermeister Hans Weiß bei der Eröffnung der Kulturfabrik. So geschehen - bis heute. Die Stadt investierte mutig in eine außergewöhnliche Kulturunternehmung, mit der man seit 25 Jahren erfolgreich ist. Das darf nun gebührend gefeiert werden. Freuen kann sich jeder über das Haus bei den vielen verschiedenen Veranstaltungen, die in den Jubiläumswochen von Ende April bis Anfang Juni auf dem Spielplan stehen: von Axel Hacke bis Konstantin Wecker (23. Mai, ausverkauft), Akkordeonale bis Martin Kälberer (20. Mai), Beau Pluto bis Achim Weinberg (Ausstellung, bis 5. Juni), von Günter Grünwald (21. Juni, ausverkauft) bis Hagen Rether (25. Juni). Karten >>>

Blaue Stunde mit Klaus Lage

Schimanski kam zu seiner Musik erst richtig in Fahrt, und nicht nur bei dem einen seiner vielen Hits macht es "Zoom": Klaus Lage ist mit seiner Musik in die deutsche Rock- und Popmusik eingegangen. Statt sich bei Nostalgieshows auf dem Erreichten auszuruhen, sucht Klaus Lage lieber neue Herausforderungen. Mit seinem Trio "Gute Gesellschaft" präsentiert er bei uns am 10. November sein neues Album "Blaue Stunde". Mit Groove, und auch mit den geliebten Hits - aber aufgefrischt! Karten >>>

Neu: Wolfgang Krebs (23. Sept), Nessi Tausenschön (30. Sept), Helmut A. Binser (6. Okt), Bruno Jonas (20. Okt), Andreas Giebel (28. Okt), Metzgerei Boggnsagg (31. Okt), Klaus Lage (10. Nov), Bruno Jonas (20. Okt), Andreas Giebel (28. Okt), Wolfgang Ambros (18. Nov), Bürger from the Hell (1.12.), Klangwelten 2017 (8. Dez), Stephan Zinner (16. Dez), Das Beste aus Austria 3 (20. Jan 2018)