Claudia Koreck

15. Dez

Claudia Koreck

Weihnachtskonzert 2019

So, 19.00 Uhr, Kulturfabrik

Nach ihrer 2018 restlos ausverkauften Weihnachtskonzertreihe ist Claudia Koreck dieses Jahr wieder mit einer neuen Version ihres Weihnachtsprogramms unterwegs.

"Claudia Koreck spielt nicht einfach ein paar Christmas Classics nach, sie hat ein eigenes Konzeptalbum mit all ihrer Erinnerungen und Empfindungen zu Weihnachten. So eine Vielfalt kennt man vom Soundtrack zum Weihnachtsfilm 'Tatsächlich ... Liebe'. Koreck schafft so eine Geschenkbandbreite alleine", schreibt die Süddeutsche Zeitung am 19.12.2018. Die preisgekrönte Musikerin kann live eine unglaubliche Intimität erzeugen. Leise, intim, kraftvoll, emotional - dieses Wechselspiel ist es, was ihre Live-Performances so unglaublich macht. Denn live ist ihr Lieblingszustand.
An ihrer Seite hat Claudia Koreck diese Mal ein Mini-Orchester aus den Multiinstrumentalisten Otto Schellinger und Gunnar Graewert an diversen Instrumenten wie Gitarren, Kontrabass, Ukulelen, Akkordeon, Glockenspiel, Klavier, Mandoline, Percussion, Saxofon sowie natürlich mehrstimmigen Gesang.

 

Foto: Lena Semmelroggen

www.claudia-koreck.com