Akkordeonale 2019

03. Mai

Akkordeonale 2019

Internationales Akkordeon Festival

Fr, 20.00 Uhr, Kulturfabrik
VVK 26 € / AK 27 €

mehr

Internationale Künstler, kulturelle Vielfalt und einen gemeinsamen Nenner: Das Akkordeon verbindet auf faszinierende Weise Menschen und Kulturen von Moldawien bis Polen über Deutschland, Texas und die Niederlande.

Unter der Klammer einer wunderbar kabarettreifen Moderation von Drahtzieher und Kreateur Servais Haanen gibt es Akkordeon vom Feinsten mit komplexen bessarabischen Klängen, mit klassischer Romantik, Western Swing, Bal-Folk, Jazz und zeitgenössischer Musik, bereichert durch die besondere Färbung von Flügelhorn und Cello. Herzstück des Konzerts ist die Begegnung und Interaktion zwischen den Künstlern im pulsierenden Wechsel von Soli und Ensemblestücken. Ob studierte Musikerin oder Autodidakt – mit der gemeinsamen Sprache Musik schaffen sie eine Verständigung, die sich nicht um Grenzen und Trennendes schert, dafür einen lebendigen Austausch kreiert. Mit dabei der bessarabische Wirbelwind Anatol Eremciuc aus Moldawien, Inga Piwowarska aus Polen, ein Garant für Romantik und Brillanz, Jan Budweis, der angesagten Bal-Folk zum Besten gibt und Western Swing von Ginny Mac (USA). Das Flügelhorn von Kaya Meller aus Polen und das Cello von Johanna Stein aus Deutschland komplettieren das Fest der Klänge und versprechen einen virtuos-temperamentvollen Abend voller Adrenalin und Seelenbalsam! 

Michl Müller

04. Mai

Michl Müller

"Müller...nicht Shakespeare"

Sa, 20.00 Uhr,
Mehrzweckhalle Peter-Henlein-Straße 1. Kat VVK 34,10 € / AK 36 € 2. Kat VVK 29,70 € / AK 31 €

mehr

Scharfsinnig nimmt Michl Aktuelles aus Politik oder Gesellschaft aufs Korn, dabei ist der Humor des fränkischen Kabarettisten gewohnt lebensnah und authentisch. Der selbsternannte „Dreggsagg“ (Fränkisch für „Schelm“) aus Bad Kissingen spricht alles an, für ihn gibt es keine Tabus.

Michls Kabarettprogramm ist packend und mitreißend bei seiner Reise durch den alltäglichen Wahnsinn unserer Zeit. Mit seinem fränkischen Dialekt und seinem spitzbübischen Charme hat er dabei das Publikum schnell auf seiner Seite. Nach einem Abend mit dem energiegeladenen Michl Müller möchte man ihm am liebsten mit Shakespeares Worten zurufen „Gut gebrüllt Löwe“!

„Von den Bayern 1 –Hörern wurde er 2011 auf Platz zwei der lustigsten Bayern gewählt. (…), vor dem großen Karl Valentin.“ (Augsburger Allgemeine Zeitung)

http://www.michl-mueller.de

Theater Dreamteam / Blind Devilz

18. Mai

Theater Dreamteam / Blind Devilz

Kooperation mit der AG Offene Behindertenarbeit Roth-Schwabach

Sa, 19.00 Uhr, Kulturfabrik
VVK 10 € / AK 11 €

mehr

Die Arbeitsgemeinschaft Offene Behindertenarbeit (OBA) Roth Schwabach lädt zum kulturellen Stelldichein:

Beim bunten künstlerischen Programm sind mit von der Partie das Nürnberger Theater Dreamteam von behinderten und nichtbehinderten Menschen um Regisseur Jürgen Erdmann mit dem Stück „In der Truhe liegt die Kraft“ sowie die Rockband „Blind Devilz“ featuring Splitterband unter der Leitung von Friedhelm Turinsky, deren Mitglieder allesamt blind sind. Unterstützt wird die Veranstaltung von Schirmherr Landrat Herbert Eckstein. 

Die Gebärdendolmetscherin Marion Rexin übersetzt Teile der Veranstaltung für gehörlose Menschen.

DONIKKL - Die Mitmachshow

19. Mai

DONIKKL - Die Mitmachshow

Minidisco unplugged

So, 15.00 Uhr, Kulturfabrik
VVK 11,70 €/ TK 12 €

mehr

Minidisco-Tanzparty trifft auf unplugged Mitsing-Spaß

Perfekte Familienunterhaltung mit den dreifachen Gewinnern des Deutschen Kindermusikpreises! Witzig, knallbunt, energiegeladen und sehr nah an den Kindern - das ist DONIKKLs Mitmach-Show. Drei bühnenhungrige Kinderzimmer-Stars mit grenzenloser Spielfreude bringen mit unglaublicher Power, mitreißender Animation und dreistimmigem Gesang das gesamte Publikum zum Tanzen und Singen. Dazwischen werden Gute-Laune-Ohrwürmer im unplugged-Sound zum interaktiven Mitsing-Spaß. Die beliebtesten, aus Radio und TV bekannten und vielfach ausgezeichneten DONIKKL-Hits verwandeln jedes Kinder- und Familienfest in eine riesige Minidisco!

DONIKKLs neue, zeitgemäße Songs sind vollgetankt mit Energie und machen nicht nur Kinder stark. Vor allem auf der Bühne bringen die Gute-Laune-Lieder nicht nur Zwerge, sondern auch Jugendliche und Erwachsene zum Ausflippen. Sowohl die Kids als auch ihre erwachsenen Begleiter gehen aus sich heraus, kreischen, tanzen und haben zusammen jede Menge Spaß. Wenn der sympathische Hit-Erfinder (Fliegerlied "So ein schöner Tag", "Aram Sam Sam", "Der kleine Haifisch") mit seinen Freunden über die Bühne fegt und die Stimmung zum Kochen bringt, dann ist klar: Die Partymacher sind da!

www.donikkl.de

Theater Die Bühne

26. Mai

Theater Die Bühne

„O komm, Du schöner Mai“ - Revue

So, 11.30 Uhr, Kulturfabrik
Eintritt 20 €

mehr

Der Wonnemonat Mai hat das Theater Die Bühne inspiriert, ihm mit berühmten Dichtern und Komponisten in einer Musik- und Sprech-Revue zu huldigen. Mit dabei: Teufelsgeiger Ferenc Babari.

Wer kennt ihn nicht, den famosen  Mann mit der Geige. Wo er auch auftritt, fasziniert er sein Publikum und löst Beifallsstürme aus - die Rede ist von Ferenc Babari. Zusammen mit den weiteren Stars Christian Reuter am Piano und dem Tenor Martin Platz, den Schauspielern Nicola Lembach und Hannes Seebauer (Staatstheater Nürnberg) sowie Tatjana Grumbach und Rainer Kretschmann (BR) werden dem Publikum Stimmungen im Wonnemonat Mai voller Harmonie, Heiterkeit und Freude geboten. Ein köstlicher Spaß ist versprochen. Regie führt – wie immer - Werner Hoffmann.