Markus Langer

16. Nov

Markus Langer

"Spaßvogel(n)!" - 15. Rother Kabarettherbst

Sa, 20.00 Uhr, Kulturfabrik

Markus Langer (alias Sepp Bumsinger) ist zurück auf der Bühne!. Nach seinem erfolgreichen ersten Programm "Hüftgedanken", ausgezeichnet mit dem Kabarettpreisen "Hirschwanger Wuchtel" und "Freistädter Frischling", folgt nun sein zweiter Streich.

Mit typisch bayerischer Lässigkeit präsentiert Markus Langer seine Geschichten aus dem Alltag, der oft viel komischer ist, als er auf den ersten Blick erscheint. Ob er nur schnell seinen Sohn vom Bahnhof abholen will oder mit seinen Freunden einen gemütlichen Videoabend plant – Markus Langer stolpert in „Spassvogel(n)!“ zielsicher in die Fallen des Alltags, lässt kein Fettnäpfchen aus und seine Figuren scheitern beharrlich und saukomisch an den kleinen und großen Dingen des Lebens.
Sowohl der BR („Der Kaiser von Schexing“) als auch ARD („Heiter bis tödlich“: München 7“) und ZDF („Rosenheim Cops“) haben Langers schauspielerische Qualitäten schon entdeckt. Seine Kunstfigur Sepp Bumsinger rauscht momentan über Facebook, Whattsapp und Youtube und durch die ganze Republik. Auf letzterem erreichen seine Videos regelmäßig 6-stellige Klickzahlen – Tendenz steigend!
„Spaßvogel(n)!“ ist ein bayerischer Kabarettabend in Mundart, aber ganz ohne Lederhose; dafür jedoch mit viel Charme, deftig-derb, zuweilen auch nachdenklich und einfach ein riesen Spaß!

http://www.markuslanger.de/