Christoph Kuch

26. Nov

Christoph Kuch

„Macht verrückt“ - Ersatztermin

Fr, 20.00 Uhr, Kulturfabrik

Ersatztermin für 28. Nov 2020 und März 2021. Jetzt wird's endlich magisch! Genügend Showpotential hat der Mentalmagier Christoph Kuch ja, der endlich am 26. November alle in seinen Bann ziehen darf – im BR-Fernsehen waren im Corona-Frühjahr bereits alle ganz aus dem Häuschen. Jetzt hat er auch noch geschafft, woran viele vor ihm gescheitert sind. Er hat in der US-Talentshow „Fool us“ (wo er per Videokonferenz aus Nürnberg live zugeschaltet war) den Hauptpreis gewonnen und darf mit den US-Meister-Magiern Penn und Teller in Las Vegas auftreten.

„Das ist eine ganz große Form der Unterhaltung“ sagt Michael „Bully“ Herbig, und Erwin Pelzig: „Der macht mich fertig.“ Christoph Kuch ist Weltmeister in der Königsdisziplin der Zauberei, der Mentalmagie.


Absolut faszinierend, spektakulär und streng geheim! Die neue Show des Mentalmagiers Christoph Kuch führt in das Reich des Übersinnlichen, der Wunderheiler, Scharlatane und echter Phänomene. Der Deutsche Meister und Gewinner der Weltmeisterschaft der Zauberkunst in der Sparte „Mentalmagie“ macht mit seinem Publikum eine Reise durch den menschlichen Geist. Aber keine Angst, der Gedankenleser aus Franken beherrscht seine Kunst wie kein anderer. Sogar Hollywood wollte ihn haben. Für ein paar Wochen war deshalb das „Magic Castle“ in Los Angeles, der berühmteste Zauberclub der Welt, seine Bühne. Die Regie zu Christoph Kuchs neuen Show „Macht verrückt“ führte Bernd Regenauer. In einer magischen und atemberaubenden Atmosphäre begibt sich Kuch an die Grenzen zwischen Realität und Fiktion. Eine beeindruckender Ausflug in das Unmögliche, bei der der Verstand und die Wahrnehmung auf eine harte Probe gestellt werden. Kann das alles wirklich nur Zauberei sein?

„Der beste Mentalmagier der Welt!“ Welt am Sonntag

In Ihrem eigenen und dem Interesse anderer Gäste, bitte wir Sie höflichst die aktuellen Covid-19-Schutzmaßnahmen zu beachten.

 

https://www.christoph-kuch.de