SOFA - Ersatztermin

Lizzy Aumeier

Leider müssen wir das Weihnachtsprogramm SOFA aufgrund der pandemiebedingten Maßnahmen erneut um ein Jahr verschieben. Neuer Termin ist der 3.12.22. Tickets behalten ihre Gültigkeit oder können an den jeweiligen VVK Stellen zurück gegeben werden. 
Sächsisch-Oberpfälzisch-Fränkischer-Advent, oder in Lizzy Aumeiers Worten: SOFA. Das vorweihnachtliche Programm der vielfach ausgezeichneten Kabarettistin und Kontrabassistin ist immer noch genau das Richtige, um die stressgeplagte Seele baumeln zu lassen. Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit oder können bei Bedarf an der jeweiligen VVK-Stelle zurückgegeben werden.

Lizzy Aumeier und Andreas Stock, ihre Mutter und seine Schwiegermutter haben sich kompetente Hilfe geholt, um die richtige Athmosphäre in einen Adventsabend zu bringen. Kennen Sie die Geschichte der Weihnachtsgans Auguste? Spätestens, wenn Sie wieder nach Hause gehen, wissen Sie mehr. Genauso wie über andere vorweihnachtliche Erlebnisse, teils auf Fränkisch, teils auf Sächsisch und natürlich auf Oberpfälzisch vorgertragen. Für diesen einmaligen Abend, der auf den Advent einstimmt, sind zusammen auf der Bühne: Lizzy Aumeier (Kontrabass, Kabarett) und ihre Mutter Traudi Aumeier (Zither), die Vertreterinnen der Oberpfalz. Lizzy Aumeiers Ehemann Andreas Stock (Kabarett, Lesung), der aus Sachsen stammt. Professor Reiner Sörries trägt besinnlich heitere Texte vor, für die weiteren musikalischen Rahmen sorgen Dr. Rüdiger Schmiedl (Violine) und Ludwig Haubner (Hackbrett). Geboten wird ein oberpfälzisch-fränkische Stubenmusi, gepaart mit besinnlich-satirischem Kabarett.

Samstag, 03. Dezember 2022
Beginn: 20:00 Uhr
Ort: Kulturfabrik
VVK € 26/ AK € 28/ erm. € 18 -
bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit.